ArteXsana Spirit & Body healing

Service

Die Spiritualität und das Heilen bekam ich durch die Gene meiner Mutter mit. Meine Urgrossmutter war eine Heilerin und heilte körperliche Beschwerden mit einem Schlüssel. Dieser Schlüssel begleitet mich heute und ich lade ihn immer wieder auf, nachdem ich ihn benutzt habe.

Neben der Kunst, der Musik und der Fotografie benutze ich auch andere Mittel, wie das Pendeln, das Evangelium usw., um zu heilen. Menschen sagen mir hier in Mexiko, dass schon meine Nähe sie heilt, vor allem bauen sie Stress in meiner Gegenwart ab. Deshalb kommen viele zu mir, manchmal nur, um zu reden. Meine Stimme hilft bei Meditationen, um Körper und Geist zu heilen. Ich rate aber immer trotzdem, den Arzt zu besuchen und seinen Verschreibungen und Ratschlägen zu folgen.

Meine Heilenergie ist nach der NTE (Nahtoderfahrung) und dem Koma gestiegen und es ist eine meiner Aufgaben, die mir mitgegeben wurde, Menschen und Tieren zu helfen und zu heilen. Ich werde hier „EL MILAGRO DE DIOS“ (das Wunder Gottes) oder „LA LEYENDA“ (die Legende) genannt. Vieles können die Ärzte bei mir wissenschaftlich nicht erklären. Ich rede hier von Selbstheilung.

Was könnt ihr von mir lernen?

In der Spirit Academy werde ich das Potential der Selbstheilung, das jeder von uns hat, durch einige Übungen zu erwecken versuchen. Der Prozess kann lange sein, denn es heisst nicht, dass man nach ein paar Sitzungen die Selbstheilung schon beherrscht. Man muss, wie beim Sport, der Musik, der Kunst usw. trainieren, um zu einer guten Leistung zu kommen. Alles ist in uns.

Meine Botschaften sollen durch die ganze Welt gehen, ins Universum. Ich will viele Menschen erreichen, die vielleicht jetzt aufgeben möchten.

Meine NTE und das Koma haben bei mir alles nur verstärkt, damit ich auch andere heilen und ihnen helfen kann. Ihnen beibringen, wie sie es selbst tun koennen. In der Spirit Academy kannst du all dem, was ich mache, folgen.

arteXsana - Spirit Academy

Ich möchte hier meinen „Meistern“ und „Meisterinnen“, die mich gelehrt haben, meinen Geist und meinen Koerper zu verbinden und zu verstehen, danken.

Ich danke Alessandro, Catherina. Mara, Jeanette, Maria und Icela dafür.

Vor allem Danke dafür, dass ich heute an mich glaube.